Bike Tagging: Thank you for saving the world

, 24. August 2012

Foto Website: Hong Yi aka Red

Ein schönes Beispiel, wie wir mit wenig Aufwand aber viel Wertschätzung die Menschen darin bestärken können, nachhaltiger zu leben. Die australische Künstlerin Hong Yi aka Red verteilte in Melbourne die positive und einfache Botschaft “Thank you for saving the world ….with one less car.” an Fahrrädern: “I came up with another streetart project – I hung little tags onto bikes to show how glad I am that people are choosing to cycle. All hand-written make it all feel a little more personal!”

Eine feine Idee dieses Bike-Tagging. Wie ginge der Text auf deutsch? “Danke, dass Du die Welt rettest … mit einem Auto weniger”. Mehr Fotos gibt es hier.

Christoph von KarmaKonsum, der dieses Projekt gepostet hat, führte 2009 selber eine Love-Guerillia-Aktion durch. Nachmachen! Hier geht es zu den Details.

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel:

Kooperationen und Events

Sonne-mit-Abo

Partner der newslichter

newslichter.de verzichtet bewusst auf klassische Werbeformate. Trotzdem möchten wir ausgewählten Partnern die Möglichkeit geben, sich bei den guten Nachrichten vorzustellen. Wollen Sie ab sofort für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Hier buchen

Sonne-mit-Abo

Nimm ein Abo

Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt, es ist wirklich wichtig, dass Du mitmachst! Also Nimm ein Abo. Für jedes 50. Abo pflanzen wir einen Baum bei 1tree4one. Damit Freude, Licht und Liebe weiter wachsen.

541419_10152389379504041_39

Wechselaktion

Zu Oköstrom wechseln und die newslichter unterstützen.  Über diesen Link wechseln und die newslichter bekommen 30 Euro als Spende. LichtBlick ist unabhängig von den konventionellen Energieriesen und ohne Atomkraft und Kohle Marktführer bei Ökostrom.