Spirituelle Talkshow: Global Spirit

Der britische Schauspieler und Comedian John Cleese (Monty Pythons) begrüßt mich zu einer neuen TV-Serie, die über die wichtigsten existentiellen, philosopischen und spirituellen Themen berichtet. Kein Witz – die von Cleese produzierte Reihe GLOBAL SPIRIT ist eine spirituelle Talkshow mit Gästen wie Deepack Chopra,  David Steindl-Rastdie  oder Karen Armstrng, die von Phil Cousineau präsentiert wird. Toll.

Bei youtube gibt es eine Vielzahl von Videoauschnitten. Mich hat die letzte Folge mit dem grönländischen Schamanen Angaangaq (Ice Wisdom) und Flordemayo (eine von den 13 Großmüttern) besonders angesprochen.

„The earth is speaking to us, but we’re not listening. The air is speaking to us, but we’re not listening, because we made the conscious choice of closing our hearts. Whenever this happened, I don’t know, but right now we don’t have the time to lose. We have to become warriors of our own survival. We need to go back and retrieve the knowledge of the old ways. We need to bring that knowledge forth, to bring ourselves back into balance.“ –Flordemayo

„When you listen to the teachings of my ancestors, they say ‚something has to die, before something else can live‘. So the old world, the world the way you and I have known it, is coming to an end. It does not matter any more what causes it, and why it happened. My father would say, ‚It does not matter any more, the snow has melted anyway.‘ So that means that all the reasons don’t matter. It’s happening now anyway. So, in this way we know the calendar is coming to an end. In its place, when you ask them what will be, they will say, ‚Nobody knows that, but something else will be born out of that.'“ –Angaangaq

Posted in Impulse, Medientipp Getagged mit: ,

    Ich würde nur einem Gedanken trauen, der mindestens zehn Kilometer gewandert ist.

    Friedrich Nietzsche

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
29.06.2015 um 16:06 Uhr

Umzug

Der Umzug auf den neuen Server gestaltete sich aufwendiger als gedacht. Der geplagte Webdesigner Rolf: „Das war aber ein Umzug mit Ölwechsel unterwegs, neuer Sackkarre kaufen, ein stück Strasse neubauen, Kartons umpacken und kurz das Haus renovieren. Sorry für die ungeplant lange downtime und noch evtl. vorhandene glitches. Alles wird gut, besser, bunter und leuchtender.“ Danke für das unermüdliche weitermachen!

 

27.06.2015 um 10:06 Uhr

Love is Love

Gutes Urteil: Künftig ist die gleichgeschlechtliche Ehe überall in den USA möglich. Das hat der Oberste Gerichtshof entschieden – und damit ein Urteil von historischer Tragweite gefällt. Mehr bei Spiegel-Online
loveislove

27.06.2015 um 09:06 Uhr

Siebenschläfertag

Heute ist Siebenschläfertag und das Wetter durchwachsen – trotzdem soll nächste Woche der Sommer kommen – ich geh auf ihn zu :-)

Foto: Doris Schneider

Foto: Doris Schneider

Ein Nachmittag mit Eckhart Tolle

Dank­bar­keit für die gu­ten Din­ge in dei­nem Le­ben ist die Grund­vor­aus­set­zung für jeg­li­che Fül­le." Ver­brin­ge ei­nen Nach­mit­tag der be­son­de­ren Art mit Eck­hart Tol­le!
27.9.2015 Karlsruhe, Schwarzwaldhalle
04.10.2015 Hamburg, CCH
Hier Karten buchen
Tolle_Ankündigung_Facebook

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

AboSonne

sunrays
sun with abo

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.