Wünsch Dir was

An diesen Winterabenden ist die aufgehende Mondsichel gut zu sehen. Vergessen Sie nicht, sich zu verbeugen. Man sagt, das bringe Glück. In jedem Fall sollten Sie den Augenblick abwarten, in dem die Sichel einen Baum, einen Giebel oder einen Berg berührt. In diesem Augenblick können Sie einen Wunsch daran hängen. Die Wahrscheinlichkeit, dass er sich während dieser Mondphase erfüllt ist sehr groß.

Diese wunderschöne Lichtübung ist dem Buch von Hajo Banzhaf  “Zwischen Himmel und Erde” entnommen. Ein reicher Fundus aus Esoterik, Astrologie und Tarot.

Posted in Lichtübung Getagged mit:

Wenn die Bäume im November kahl werden, zieht mich ihre Nacktheit in den Bann: Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere darauf auszudrücken.

Khalil Gibran

a_birnbaum_mistel_dezember_

Interaktion

Gute Nachrichten teilen
22.11.2014 um 08:11 Uhr

Blick aufs Meer

Warum fasziniert uns so der Blick aufs Meer – was ist unsere Sehnsucht? Betrachtungen im SZ-Magazin.

Foto: Rose Marie Gasser-Rist

Foto: Rose Marie Gasser-Rist

21.11.2014 um 07:11 Uhr

Plastiktüten verbieten

Diese Woche kündigte die EU an, künftig weniger Plastiktüten zu verbrauchen (SZ)  . Jetzt  verbannt Ecuador aus Umweltschutzgründen Tüten und Becher aus Plastik von seinen Galápagos-Inseln. Die Inseln seien die erste ecuadorianische Provinz, in der die Nutzung dieser Artikel künftig verboten sei, erklärten die Behörden der Inselgruppe bei Twitter.
jutestattplastik

21.11.2014 um 06:11 Uhr

Eric Pearl in Stuttgart

Reconnective Healing geht weit über die traditionellen Techniken der Energieheilung hinaus. Es ist weder Therapie noch Behandlung, da es sich nicht auf die Symptome konzentriert: “Bei Reconnective Healing diagnostizieren oder behandeln wir nicht. Wir interagieren lediglich mit den Reconnective Healing-Frequenzen und führen so unmittelbare Heilungen herbei. Heilungen, die sich nicht nur auf Körper, Geist oder Seele auswirken, sondern die Evolution unseres eigenen Seins und unserer Essenz mit einbeziehen. Wenn die Reconnective Healing-Frequenzen sich mit unserem Energie-Körper einschwingen, strahlen und vibrieren wir auf einer höheren Lichtebene.” Seminar-Veranstaltungen mit Eric Pearl am 5.-7.Dezember und 8.-9. Dezember 2014 in Stuttgart (Messe).
reconnection

Geburtstagsabo

Zum 5. Geburtstag gibt es als besonderes Geschenk beim Abschluss eines PremiumAbos das wunderschöne Kartenset „Die Kunst der Aufmerksamkeit“ der Yogalehrerinnen Elena Brower und Erica Jago im Wert von 19,90 Euro. Inspiration auf 54 individuell gestalteten Karten für die eigene Yogapraxis und den Alltag: "Glaube daran, ein Licht für andere zu sein." Inklusive Booklett. Hier gleich buchen. Danke und Freude!
dikunstderaufmerksamkeit

Partner

Sie bilden das Netzwerk der guten Nachrichten: Die Partner der newslichter. Wir verzichten auf klassische Werbeformate, aber wir empfehlen bewusst ausgewählte Projekte und Unternehmen auf unserer Partnerseite Wollen Sie für 365 Tage Partner dieses starken Netzwerkes sein? Für nur einen Euro pro Tag sind sie dabei. Hier Kontakt aufnehmen.

Jetzt ein Abo!

Die newslichter sind frei zugänglich und wollen unabhängig von Werbung und journalistischen Zwängen ein neues Paradigma in der Medienwelt begründen. Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, können wir viel bewegen.

Spendenaufruf

schließen

Die newslichter sind anders als die anderen Medien. Wir verbreiten gute Nachrichten ohne klassische Werbung. Dazu braucht es Deine Unterstützung im Feld dieser positiven Energie: Nimm ein Abo oder spende direkt mit einen Betrag Deiner Wahl.

Freude und Danke.
Ich habe bereits gespendet

Vielen Dank!

Du lässt die newslichter leuchten

Vielen Dank, dass Du die newslichter.de durch Deine Spende unterstützt und werbefrei hältst. Freude!