Zukunft Willkommen

zukunft
Ein schöner Impulsvortrag: Willkommen im Anthropozän – Wir leben in einer vom Menschen gemachten Welt. Reinhold Leinfelder zeigt auf, wie wir in diesem neuen Zeitalter der Erde Zukunft denken und eine nachhaltige Welt umsetzen können.

Leinfelder unterscheidet in Wahrscheinlichkeiten, Möglichkeiten und Wünschbarkeiten. Die Gegenüberstellung dieser drei Aspekte ermöglicht eine Verankerung in der Realität, andererseits öffnet es den unendlichen Raum der Möglichkeiten. Wir haben die Wahl haben und müssen uns entscheiden!


Welchen Wege wir einschlagen können für eine Zukunftsgestaltung unterscheidet er so:

  • Weitermachen wie bisher. Auch das ist aktive Zukunftsgestaltung.
  • Einzelne Probleme definieren und lösen.
  • Uns einschränken oder unseren Lebensstil ändern, darauf achten, dass wir weniger Ressourcen verbrauchen.
  • In Kreisläufen denken, immer wieder überlegen, wie das System als Ganzes profitiert und wie wir mehr Teil eines zirkulären Ökosystems werden können.
  • Technologische Innovationen entwickeln.

Über Reinhold Leinfelder: Gründungsdirektor des Haus der Zukunft gGmbH. Er forscht als Geobiologe und Paläontologe an der Freien Universität am Begriff des Anthropozäns und initiierte das ‚Anthropozän-Projekt’ am Haus der Kulturen der Welt Berlin sowie die Ausstellung ‘Willkommen im Anthropozän’ im Deutschen Museum München.

Weitere Infos siehe reinhold-leinfelder.de

Posted in Projekte Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet.