ATMAN-Sunday

Die ATMAN AUSSTELLUNG ist zu Ende gegangen, aber es erreichten das Team um Bernd Kolb so viele Nachfragen mit dem Wunsch, auch 2017 in den „RAUM DER ERFAHRUNG“ gehen zu können, dass sie es ermöglichen:

„Der ATMAN SUNDAY öffnet ab nächsten Sonntag, den 8. Januar, von 11 bis 20 Uhr! Dies soll bis Ende April 2017 allen, die es im alten Jahr nicht geschafft haben, und jenen, die mittlerweile zu regelmäßigen Besuchern geworden sind, die Gelegenheit geben, ATMAN zu erleben. Denjenigen, die jetzt ihren Besuch planen, rate ich, ein Ticket über unsere Website zu bestellen und ihren Terminwunsch (Begehungen gibt es zu jeder vollen Stunde) bei der Bestellung anzugeben. So werden wir eventuelle Wartezeiten vermeiden.“

Der zweite, untrennbare Teil des Werks von Bernd Kolb wird im Juni dieses Jahres erscheinen: Brahman

AYAM ATMA BRAHMA heißt es in den vedischen Schriften, der ältesten dokumentierten Weisheitslehre der Welt: ATMAN IST BRAHMAN!

Es ist das Gleiche, aber nicht dasselbe!

Die fundamentale Erkenntnis aus dem alten Indien birgt für uns die Inspiration auf die für mich wichtigste Frage unserer Zeit:

WER ODER WAS SIND WIR?

ATMAN ist im Fundament des Veda „unser wahres Selbst“, unsere ewigwährende, nicht-körperliche, allverbundene Existenz. Der Tropfen im endlosen Ozean des BRAHMAN, dem Urgrund allen Seins. Mit dem Verstand nicht zu greifen, aber mit unserer Fähigkeit zu fühlen für uns alle erlebbar. Den Zugang zu dieser Erfahrung wird BRAHMAN wieder in neuer Form ermöglichen.

Posted in Impulse Getagged mit:
Ein Kommentar zu “ATMAN-Sunday
  1. Anja sagt:

    Eine großartige, berührende und auch inspirierende Ausstellung! Ich kann sie nur jedem empfehlen, der sie noch nicht gesehen hat. Und den hierfür gewählten Ort – die Malzfabrik – habe ich als absolut passend empfunden. Auf jeden Fall aber warm anziehen;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet.