Wenn Worte überflüssig werden

Wenn Worte überflüssig werden, weil der Augenblick bis an den Rand mit Sinn gefüllt ist, wenn Worte überflüssig werden, beginnt das Leben unwiderstehlich von sich zu erzählen und führt uns mitten hinein in faszinierende Geschichten – wenn wir nur lauschen.

Hans Kruppa

Foto: newslichter

Posted in Lichtung