Die Gabe der Hochsensibilität

Ein schöner Bericht über Hochsensibiltät im Konzert der Stille. Coach Anne Piegsda (Bild unten) gibt zahlreiche Hinweise zum Erkennen und Anerkennen dieser Gabe: „Und so gilt es, die ‚Perle in der Auster‘ zu finden, die antrainierte Anpassung aufzugeben und der eigenen Intuition zu vertrauen.“

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.