Satt werden

Die Deutsche Welle startet ein Multimedia-Projekt „Die hungrige Welt“. Journalisten aus Europa, Afrika und Asien berichten über Hintergründe und zeigen Lösungsansätze auf, damit alle Menschen satt werden. Das Projekt umfasst einen reichen Fundus an Texten und Bildergalerien, Audios und Videos.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.