Mehr good news bitte

„Ich möchte mir diese Art von Nachrichten nicht täglich reinziehen. Ich habe den Eindruck, diese Negativmeldungen führen zu einer Reizüberflutung und die Menschen steigen ganz aus. So nach dem Motto: ‘Das ist eh alles so schrecklich, da kann ich eh nix mehr machen.’ Täglich flimmert das an allen vorbei, und die Leute geraten immer mehr ins Passive. Ich hätte gerne mehr ‘Good News’.” Das wünscht sich Rapunzel-Gründer Joseph Wilhelm (mehr bei KarmaKosum). Ich werde ihm die newslichter vorschlagen!

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.