Eiertanz ums Biohuhn

Die neue Info3 beschäftigt sich mit den Tücken der Revolution mit Messer und Gabel. Zum Beispiel um das Biohun: „In Zeiten von Lebensmittelskandalen und quälerischer Batteriehaltung ist die Nachfrage nach Bio-Eiern so groß wie nie. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt jedoch, dass auch bei Bio-Hühnern nicht alles glücklich ist.“ Hier weiterlesen.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.