Dem Frieden ein Gesicht geben

Wer sei­ner Sehn­sucht nach Frie­den gerne (s)ein Gesicht ver­lei­hen möch­te, kann im In­ter­net un­ter www.my­face­for­peace.org ein Fo­to von sich selbst so­wie eine per­sön­li­che Bot­schaft ver­öf­fent­li­chen. Die un­ab­hän­gi­ge (non-pro­fit) Frie­dens­in­itia­ti­ve wur­de vom Kom­mu­ni­ka­ti­ons­künst­ler Sae­eid Dast­mal­chi­an und sei­ner Frau ge­star­tet.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.