Götz Werner Stiftung

Der Gründer der dm-Drogeriekette und Visionär des Grundeinkommens Götz Werner folgt dem Vorbild spendierfreudiger US-Milliardäre: Er überträgt seine Unternehmensanteile an eine gemeinnützige Stiftung. Seine sieben Kinder sieht der Unternehmer trotzdem versorgt – mit einer guten Ausbildung. Mehr bei Spiegel -Online.

Goetz Werner

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.