Interview Cornelia Funke

Warum tauchen in den Büchern von Cornelia Funke ständig Banden auf? Die Bestseller-Autorin meint Man kann nicht alles allein schaffen und spricht über rebellische Mädchen und überschätzte Liebe, welche die Solidarität zwischen Frauen unterhöhlt. Mehr in der SZ.
funke

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.