Reicher Spender

Tolles Interview: Jägermeister-Erbe Stefan Findel will nach und nach sein gesamtes Vermögen spenden. Jetzt spricht er erstmals über seine Kindheit im Schatten des Hirsches, eine Befreiung zu sich selbst – und das große Glück des Gebens. Mehr in der FAZ.
220px-Jaegermeister_Logo.svg

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter
Ein Kommentar zu “Reicher Spender
  1. Gast sagt:

    Ich find`s immer wieder klasse, wie Menschen in den Medien gepusht werden, die mit ihrem Erbe „Gutes“ tun. Wer erwähnt diejenigen Menschen, die kein Erbe haben, daß sie „großzügig“ spenden können und dennoch für andere Menschen tagtäglich da sind? Die Angehörige pflegen oder einfach nur eine sehr gute Freundin oder einen sehr guten Freund, weil die sog. Kassenleistungen das nicht vorsehen? Die in Kinderschutzbunden arbeiten oder sich wie auch immer für andere Menschen einsetzen. u.U. ihr Leben riskieren? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.