Für den Erhalt des Regenwaldes

Der katholische Bischof Dom Erwin Kräutler setzt sich seit Jahrzehnten für den Erhalt des Regenwaldes und die Indiovölker am Amazonas ein. Im Interview spricht er über das gigantische Staudammprojekt Belo Monte, das die Natur und den Lebensraum der Indios und anderer Flussbewohner bedroht. Und den Widerstand dagegen. Interview in der FR und zur Website hier.

Y2KW

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.