Hochwasser: Woche der Solidarität

Der Sommeranfang 2013 wird den Dresdnern aber wohl auch als Woche der Solidarität in Erinnerung bleiben: Von überall kommen Menschen in die Stadtteile, die am schlimmsten vom Wasser betroffen sind. Sie versuchen zu retten, was zu retten ist, schreibt die Zeit.  Viel Hilfe wird online organisiert, z.B. über die facebook-Seite Fluthilfe-Dresden.(Foto unten)

dresden

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.