Abschied von Falco

Fal­co, Ober­to Airau­di, der Grün­der der Gemeinschaft von Da­man­hur, hat am Sonn­tag, den 23. Ju­ni 2013 um 23.12 Uhr sei­nen Kör­per in Aval, wo er seit 1980 ge­mein­sam mit an­de­ren Bür­gern von Da­man­hur leb­te, ver­las­sen. Fal­co war 63 Jah­re alt und litt seit ei­ni­gen Mo­na­ten an ei­ner Krebs­er­kran­kung. Hier zum Bericht über das Ritual zu seinem Übergang.
damanhur

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.