Impact Journalism Day

Die taz haz sich dem Impact Journalism Day angeschlossen. Einem Projekt, bei dem sich Zeitungen aus aller Welt zusammentun, um an einem Tag ganz gezielt “Weltverbesserungsjournalismus” zu betreiben. Der bsiher letzte dieser Tage war der 22. Juli. Da veröffentlichten weltweit Zeitungen Artikel, die kreative Möglichkeiten aufzeigten, um Probleme zu lösen. Das ging von der Wasserversorgung über Fragen der Gesundheitsvorsorge, Verkehrssysteme, Energiesparmethoden, fairen Handel bis hin zu klugen und gerechten Anbaumethoden. Mehr hier.
S28-son8-02.ebook_.pdf-1-Seite-295x300

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.