Friedensbotschaft aus Tamera

In Tamera wurde eine „Aktion Obama“ entwickelt mit dem Ziel, den geplanten Militärschlag gegen Syrien zu verhindern und stattdessen eine positive Friedensbotschaft in die Welt zu bringen: „Um die geplante Rede von Obama in eine Friedensrede zu verwandeln, können wir zwei Wege benutzen: den Weg über die Medien einschließlich Internet und den spirituellen Weg über das Gebet. Wir glauben, daß in einer guten Verbindung beider Wege eine hohe Chance des Erfolgs liegt.“
Mehr hier

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.