I am a full woman

Lesezeit 1 Minute –


In den letzten 45 Jahren reiste Linda Wolf als Fotografin um die Welt. Seit 2006 sammelte sie besonders Fotos von Frauen, weil sie von dem Song „I am a full woman“ von Rachel Bagby inspiriert wurde. Die Fotos feiern die innewohnenden Würde aller Frauen egal aus welcher Kultur sie kommen, egal welcher Rasse sie angehören, egal welche Farbe, Form, Größe, Alter, Religionszugehörigkeit, spirituellen Weltanschauung, sexuellen Orientierung, Fähigkeiten und Lebenserfahrung sie haben. Die Bilder zeigen die Stärken von Frauen: Belastbarkeit, Herz, Weisheit, Intelligenz, Mitgefühl, Erfahrung, Intuition, Schönheit und Liebe. Die Motive stammen überwiegend aus China, Thailand, Indien, Mexiko, Guatemala, den USA, Kanada, Europa, Afrika, Iran und Israel/Palästina. Sie sollen uns erinnern, dass wir über aller Geschlechtsvorstellungen hinweg uns in eine Zeit von Ganzheit und Schönheit bewegen.

Dieses Video wurde produziert, inszeniert, fotografiert und bearbeitet von Linda Wolf mit Unterstützung von Menschen auf der ganzen Welt und gesponsert von der Non-Profit Organisation Teen Reden Circles
Mehr Infos zu Linda Wolf hier.

Sharing is caring 🧡

2 Kommentare

  1. Thank you for sharing my work supporting women to see that we are all worth everything, and to support the end of violence and patriarchal models – „the opposite of patriarchy is not matriarchy, it is democracy…“ Carol Gilligan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert