Wandel braucht Querdenker

Für echten Wandel braucht man Querdenker. Allzu angepasste Topmanager schaden Unternehmen mit Potenzial für Innovationen, warnt der frühere Personalvorstand der Telekom, Thomas Sattelberger im Interview mit dem Tagesspiegel.

personalfuehrung-thomas-sattelberger-Bild.jpg;jsessionid=90E8276761366973EF5F3033DD7B1F53

Foto: www.inqa.de

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.