Vegetarier Dorf

Amirim ist seit 1958 das erste Vegetarier-Dorf der Welt. Seine Bewohner sind streng – auch zu den Besuchern. Nicht Fisch, nicht Fleisch, nicht mal Tabak und kabelfreies Internet sind hier erlaubt. Dafür kommt Natalie Portman manchmal vorbei, berichtet die Welt.
shakhar_sun

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.