Atem – Stimme der Seele


Atem ist – Atem ist jetzt – Atem ist Gegenwart. Für Ilse Middendorf wurde er zum Ursprung allen Seins und zum Salz in der Suppe des Lebens. Ihre Methode: Der „Erfahrbare Atem“.

Kurz vor ihrem Tod 2009 sehen wir die 99jährige in dem im Film von Gerd Conradt “Atem – Stimme der Seele.” Wie eine Tänzerin lässt sie Bewegung aus dem Atmen entstehen. Fein und durchlässig schimmert Fluss durch alle Poren. Zupackend und lauschend erleben wir sie in einer Atembehandlung. Tief zu berühren und „Unbewusstheit aufzulockern durch mehr Bewusstheit“, darin war sie Meisterin.

Die DVD ist hier zu bestellen.

v32_atem

Posted in Heilung Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.