Erfolg: Palmöl

Greenpeace sagt DANKE an 400.000 UnterstützerInnen einer Protestemail die Wirkung zeigt: Procter & Gamble hat eine neue Waldschutz-Richtlinie veröffentlicht. Darin verpflichtet sich der Konzern, bis Ende 2015 sicherzustellen, dass die Lieferkette für Palmöl bis zur Mühle zurückverfolgt werden kann. Bis zum Jahr 2020 will der Konzern dann seine Produkte vollständig ohne schmutziges Palmöl bzw. Palmkernöl herstellen.

Foto: Greenpeace

Foto: Greenpeace

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.