Auswanderer in die Einfachtheit

Vor mehr als 30 Jahren wanderte Robert Long mit der Familie in die Wildnis Neuseelands aus, wo 2000 Dollar im Jahr zum Leben ausreichen. Bis zum nächsten Ort sind es mehrere Tagesmärsche, Strom gibt es manchmal, Regen dafür häufig. Ein Besuch bei dem Künstler bei welt.de.
a-life-on-gorge-river-new-zealands-remotest-family

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.