Wofür FUND.YourNose Crowdfunding gut ist

fundyournoseEine Weisheit von Osho: “Ein neues goldenes Zeitalter ist möglich. Ein neuer Morgen für die gesamte Menschlichkeit, eine neue Unschuld… ein Zeitalter von Wahrheit ist möglich. Doch die positiven Menschen müssen einen deutlichen Schritt machen und sich ausdrücken. Das ist in der ganzen Menschheits-Geschichte nicht geschehen. Bisher genossen meditative Menschen einfach ihre Erfahrung und dachten, damit sei ihre Arbeit beendet.

Wenn du etwas mitzuteilen hast, dann behalte es nicht für dich. Teile es mit. Die ganze Menschheit braucht es so sehr, wie noch nie zuvor. Sie braucht Menschen, die eine neue Hoffnung für einen neuen Morgen erschaffen können.

Die Leute in der Welt brauchen einige ausdrucksfähige, positive und durchsetzungsfähige Menschen. Nicht nur deine Worte werden hilfreich sein, sondern deine ganze Präsenz. Denn deine Worte können nur durch deine Präsenz, deine Handlungen, deine Antworten Bedeutung bekommen. Es gibt keinen anderen Beweis. Wenn die Menschen sehen, dass du wirklich im Frieden lebst und dein Leben ein Lied der Stille ist, das sich in jeder Aktion zeigt, dann ist es möglich, die ganze negative und kranke Psychologie der Menschen zu verändern.”

Hintergrund: FUND.YourNose ist ein Experiment von der findyournose Macherin Samarpan P. Powles (bei den newslichter bekannt mit den Sekundenmeditationen). Es ist der Versuch, mithilfe von Crowdfunding (Förderung durch viele Leute) ganz gezielt Personen zu unterstützen, die sich für Bewusstheit und Entspannung in der Welt einsetzen. Mehr hier.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Inspiration, Projekte Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.