Kalifornien ohne Plastiktüten

Als erster US-Bundesstaat hat Kalifornien Einweg-Plastiktüten verboten. Gouverneur Jerry Brown unterzeichnete am Dienstag ein entsprechendes Gesetz: Ab 2015 dürfen dünne, kostenlose Plastiktüten in Lebensmittelläden und Drogeriemärkten nicht mehr an Kunden ausgegeben werden. Ab 2016 sind auch kleinere Läden und Getränkehändler von dem Verbot betroffen. Mehr bei Spiegel online.

niemehrplastiktueten

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.