Mutter Erde Kulturfestival

Am 2. Mai ziehen zum fünften Mal 300 – 400 Teilnehmer farbenprächtiger Musik-, Tanz- und Performancegruppen durch die Dresdner Neustadt für die Gesundung der Erde. Musik, Tanz und Gesänge dienen in vielen Kulturen seit Jahrtausenden als wichtige Ausdrucksformen, um Mensch und Natur zu harmonisieren. Das Mutter Erde Kulturfestival lässt diese Tradition wieder aufleben.
muttererde

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.