Raw Food Cafe

Im Frühjahr 2015 wurde das 1. Rohkost-Café Hamburgs eröffnet. Geführt wird das trendige Café von der begeisterten RawFood-Enthusiastin Kerstin Stave, die vor einigen Jahren durch eigene Krankheit auf die Vitalkost stieß. Inspiriert durch die Bücher von Markus Rothkranz reiste sie nach Los Angeles, der weltweit angesagtesten Rohkost-Metropole, und ließ sich dort über mehrere Monate vom Raw-Gourmet-Starkoch Matthew Kenney ausbilden.
emotionheader

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.