Hoffnung für das Great Barrier Reef!

Guten Nachrichten für das Great Barrier Reef! Erst Anfang Juli setzte die UNESCO die australische Regierung auf Bewährung für den Schutz des Riffs. Diese Woche entzog nun das australische Bundesgericht den Planern der riesigen Carmichael-Kohlemine in der Nähe des Riffs die Bewilligung. Ein Schlag ins Gesicht für Australiens Umweltminister Greg Hunt, der das Kohleprojekt bewilligte, ohne mögliche Umweltschäden zu berücksichtigen. Und jetzt: Die Commonwealth Bank bricht mit dem Kohleunternehmen und zieht sich als Investor zurück! Mehr bei greenpeace.
great

Sharing is Caring 🧡
Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.