YogaTHON: Sonnengruss für einen guten Zweck

Foto: yogathon

Foto: yogathon

YogaTHON – das bedeutet am 22.8. weltweit Yoga für einen guten Zweck! DIE CHALLENGE: 108 Sonnengrüße (Spass & Freude stehen im Vordergrund)

DAS GUTE DARAN:
108 Sonnengrüße machen Dich fit und gesund und ein Schulkind in Indien glücklich:
Die Anmeldegebühren von 20 Euro gehen zu 100% in das „Euro-a-Day“ Projekt.
Mittlerweile gibt es über 422 Schulen in ländlichen Gebieten Indiens, in denen über 44.000 Kinder kostenlos zur Schule gehen können. Das wollen wir weiterhin unterstützen!

Wer die 108 Sonnengrüße nicht schafft, kann auf jeden Fall trotzdem mit dabei sein. Es geht darum, Spaß zu haben, eine Herausforderung einzugehen und für einen guten Zweck Spenden zu sammeln. Jeder, der nicht dabei sein kann, kann gern einen Teilnehmer sponsern und damit Geld für ein Schulkind in Indien spenden.

 

Sharing is Caring 🧡
Posted in Projekte Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.