3 kleine Lachübungen

lachyogaVon Elaisa Schulz „Lachen macht gesund, obwohl es ansteckend ist!“ Stimmt?
Versuchen Sie es mal mit Kichern hinter vorgehaltener Hand und schauen Sie ihr Gegenüber dabei an. Hihihi!

2. Lachübung:
Einen Witz erzählen:
Geht ein Cowboy zum Friseur. Kommt raus, Pony weg!
Hihihohohahaha

3. Lachübung:
„Wenn du einen Gedanken machst, so lache darüber!“ Lao Tse
Lachen Sie einfach über sich selbst und Ihre alltäglichen Dinge und das Leben wird fröhlicher, einfach so!

Hintergrund: Eine innere optimistische Lebenshaltung – das ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen – steigert das eigene Wohlbefinden, die Lebensfreude und somit auch die eigene Gesundheit.

Sie stärkt und fördert die Beziehung zum Gegenüber, die täglichen Begegnungen werden zur kreativen Herausforderung und die Freude im Berufsalltag bleibt lebendig.

Mit einer Prise Humor fällt es Ihnen viel leichter mit Frustationen umzugehen und stressigen Situationen mit einem Lächeln zu begegnen. Auch das „Auspendeln“ an persönlicher Anteilnahme und Abgrenzung im Umgang mit Menschen wird spielerischer und leichter.

elaisa

Elaisa Schulz

Seminar: In diesem Bildungsurlaub vom 30.5.2016, 10:00 Uhr bis 3.6.2016, 15:00 Uhr in Bielefeld erhalten Sie theoretisches Wissen über die Geschichte und Definition von Humor und seinen „Verwandten“ sowie über die Funktion und Wirksamkeit von konstruktivem Humor im pflegenden sozialen Alltag.

Im praktischen Teil entwickeln wir einen Humorkoffer, der gefüllt wird mit humorvollen Erfahrungen, Übungen,Strategien und Anwendungsmöglichkeiten von konstruktivem Humor als Ressource für Sie selbst und in Beziehung zu Ihrem Gegenüber.

Dazu kommt der Einblick in das eigene Tun mit der roten Clownsnase im Kontakt mit anderen. Hierbei werden Sie spielerisch das Komische in sich und die Komik von Situationen entdecken sowie die heilende Wirkung der roten Clownsnase kennenlernen.

Ausgerüstet mit dem inneren Optimisten, vielen Clownstechniken und Umsetzungsideen können Sie mit einfachen Impulsen „stressige“ Situationen liebevoll verwandeln, mit einer inneren humorvollen Haltung in Interaktion treten, gestärkt in den beruflichen Alltag gehen und immer wieder herzlich über sich selbst lachen.
Mehr Infos hier.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Lichtübung Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.