Sternennews: Neumondzeit ist Heilungszeit

GanzWerdenSonneSeeDiese Woche ist Neumondzeit. Exakt auf fast 19°Grad Fische am Mittwochfrüh um 2.56 Uhr gibt es gleichzeitig eine totale Sonnenfinsternis (über dem Pazifischen Ozean) und hat damit über Wochen eine intensive Wirkung. Fische ist das Zeichen für Heilung, hingebungsvoller Liebe und Dienen. Verstärkt werden die Heilungsimpulse durch den ganz nahen Kontakt mit Chiron, der Planet für unseren Schmerz, Wunden und Heilung. Aber auch Jupiter, Saturn und Pluto sind aktiv mit dabei – ich wage mich mal da dran, es mit verständlichen und möglichen Entwicklungsimpulsen für uns zu beschreiben.

Heilsames von Chiron
Chiron, aktuell auch auf fast 21°Grad in den Fischen, löst bei vielen schon Heilungsimpulse aus, vor allem, wenn du dort persönliche Planeten oder Achsen in deinem Horoskop hast. Wie beginnt den Heilung? Nach meinen persönlichen Erfahrungen und aus meinen Beratung: ist der Schmerz, der uns innehalten lässt. Wenn etwas nicht wirklich weh tut, warum sollten wir dann stehen bleiben und hinschauen, geschweigen hinfühlen? Selbst wirklich bewussten Menschen kann es passieren, dass sie kleinere Schmerzmomente übergehen, bis dann wirklich etwas so richtig, richtig weh tut. Das kann von Trennungen, Ängsten, Blockaden, finanziellen Sorgen bis hin zu körperlichen Erkrankungen oder die Sorge um ein Kind sein.

Der Schmerz ist ganz oft der Anlass, sich mehr mit sich selbst und bestenfalls mit seinem Verhalten zu beschäftigen – damit es nicht mehr so weh tut! Auch wenn wir erkranken, wenn unser Körper wirklich um Hilfe schreit, kann dies ein Schritt in unsere Heilung sein. Heilung, weil wir dann vielleicht uns selbst und dem wirklichen Auslöser unser inneren und äußeren Not näher kommen. Wenn wir es schaffen, trotz dem Schmerz uns für uns selbst zu öffnen, unserer Intuition zu folgen, sanfte Signale richtig zu deuten, werden wir „ganzer“ und „heiler“.

Chiron beinhaltet auch den Lehrer, also nicht nur den Schmerz, die Wunden und auch unsere eigenen Verfehlungen (die wir aus der Verwundung heraus begehen), so dass wir wirklich lernen können, verstehen und uns weiterentwickeln. Je nachdem, wo du Chiron in deinem Geburtshoroskop hast, in welchem Haus, mit welchen Aspekten trägst du eine Wunde in dir, die dein vollstes Annehmen braucht.

Unten kannst du gut Sonne (gelber Kreis) und den Mond als Neumond - sie befinden sich in einer Konjunktion erkennen. Direkt dabei ist Chiron (grau). Gegenüber, oben in der Jungfrau - Jupiter (pink)! Im roten Quadrat - befindet sich Saturn (schwarz) und nochmal seitlich im Steinbock haben wir Pluto (braun), der nochmal mit Uranus (Türkis) sich befindet.

Unten kannst du gut Sonne (gelber Kreis) und den Mond als Neumond – sie befinden sich in einer Konjunktion erkennen. Direkt dabei ist Chiron (grau). Gegenüber, oben in der Jungfrau – Jupiter (pink)! Im roten Quadrat – befindet sich Saturn (schwarz) und nochmal seitlich im Steinbock haben wir Pluto (braun), der nochmal mit Uranus (Türkis) sich befindet.

Neuanfang für mehr Glück – Jupiter
Jupiter, immer noch im Rückwärtslauf im gegenüberliegenden Zeichen Jungfrau, fordert uns alle für achtsame Fürsorge, für gesundes Glück und die kleinen Schritte des Wachstums auf. Du hast vielleicht gerade in diesen Tagen eine Erkenntnis (Jupiter im Rückwärtslauf) zu deinem ganz persönlichen Wohlbefinden, zur Ernährung, Gesundheit, Arbeits- und Lebensweise – was dir gut tut und wie du wirklich glücklich sein kannst. So eine Erkenntnis (Jupiter – geistig) kann schnell verpuffen, versuche einfach, das Neue täglich in kleinen Schritten umzusetzen.

Saturn im Schützen
Auch unser strenger Lehrmeister Saturn im Schützen, mit ausgelöst durch ein Quadrat (hier geht es um volle Verantwortung!) der Neumondin in den Fischen, wird spürbar sein. Wenn du Themen rund um deine Weiterentwicklung, um deine Erfüllung, um dein Glücklichsein an andere abgegeben hast, kann es sein, dass du nun die Rechnung dafür präsentiert bekommst. Erwartung und Forderungen, meist sogar in engen Liebesbeziehung, sind leider zu schnell passiert und wir verlieren unsere Selbstverantwortung (Saturn) aus den Augen.

Kennst du denn deine Wünsche in Richtung Glück, Erfüllung und Lebensfreude? Dies sind gute Tage, um konstruktive Wege für den eigenen Wachstum (Schütze) und den Wachstum der Menschen, die dir am Herzen liegen, zu planen und zu gehen.

Pluto – Manipulation oder Wahrhaftigkeit
Pluto, der kleinste Planet mit der intensivsten Wirkung, wird auch von der Neumondin aktiviert. Inzwischen ist er schon fast auf 17°Grad und wie bei Dominosteinchen wird hiermit nochmal das Uranus – Pluto – Quadrat ausgelöst. Dies könnte ein Durchbruch für dich sein. Ein weiteres Loslassen von Mustern, die dich in Kontrolle und Manipulation verharren lassen. Du kannst auch hier deiner Wahrheit oder der Wahrheit in einer Beziehung enorm näher kommen. Wusstest du eigentlich, wie anziehend ein Mensch ist, der pur, der verletzlich, der wahrhaftig ist? Hier können Chancen an neuen, wahrhaftigen Kontakten, an neuen Verhalten von dir auf wundersame Art und Weise möglich sein.

Von Herzen eine gute Zeit, bei Fragen bin ich gern da.

sabineZur Person: Sabine Herm begleitet Frauen, Männer und Kinder “vom Trauma zur Liebe”. Sie schreibt und spricht aus eigenen Erfahrungen über die Ursache von Bindung, Trauma und Liebe. Mit unserem Anliegen können wir selbst machbare Auswege aus Opfer- und Täterspaltungen, aus Angst und Ohnmacht, für uns finden lernen. Eigene Kraft, Liebe und gesunde Beziehungen werden so möglich. Texte, Interviews und persönliche Beratung auf: www.ganz-frau-sein.de und www.facebook.com/sabineherm

Posted in Zeitqualität Getagged mit: , ,
3 Kommentare zu “Sternennews: Neumondzeit ist Heilungszeit
  1. Heike sagt:

    Danke, liebe Sabine!
    Ich freu mich immer auf deine Sternennews und schätze sie sehr!!!
    DANKE!

  2. Sabine Herm Sabine Herm sagt:

    Liebe Heike,
    und ich freu so sehr über dein Feedback
    und sag auch von Herzen danke.

    Sabine

  3. CorinnaAngela v. Giese sagt:

    Liebe Sabine,

    ich bin ganz neu auf Dich …..gestoßen worden…. im wahrsten Sinne des Wortes.

    Herzlichen Dank für den hilfreichen Einblick in die Sterne

    CorinnaAngela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.