Feier des LebensLesezeit 1 Minute

Um mit ihrer Großmutter in der verbleibenden Zeit zu verbringen, kehrte die Fotografin Gaia Squarci von New York in ihre Heimat Italien zurück. Fünf Monate verbrachte die Enkelin an der Seite der alten Frau, fotografierte sie und feierte ihr Leben, statt den Tod zu beweinen. Entstanden ist eine berührende Bilderstrecke. Mehr bei Spiegel Online.

Sharing is caring 🧡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert