Taste the Waste bei Olympia

Lesezeit 1 Minute –

Die Star Köche Massimo Bottura aus Italien und David Hertz aus Brasilien verwerten die Essensreste von Mahlzeiten für die Olympiaathleten. 5.000 Mahlzeiten pro Tag können sie so an Bedürftige verteilt werden. „Refetto Rio“ nennt sich die Aktion. Sie ist inspiriert vom ähnlich benannten „Refetto Ambrosiano“, das vergangenes Jahr die Weltausstellung in Mailand begleitete. Damals kochten 65 Sterneköche aus aller Welt aus den Resten der Gastronomie für die Benachteiligten. Mehr hier.
Cp3uDgBXYAAuS4x

Sharing is caring 🧡
Bettina Sahling
Bettina Sahling

Bettina Sahling ist die Gründerin und Hauptakteurin hinter dem Online-Magazin newslichter.de, das sich seit seiner Gründung im Jahr 2009 der Verbreitung positiver Nachrichten widmet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, täglich inspirierende Geschichten und gute Nachrichten zu teilen, um den Lesern Hoffnung und positive Impulse zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert