Von der Unruhe in die Ruhe

“Wir weigern uns, die Dinge auf sich beruhen zu lassen.” Woher kommt das? Der Philosoph Ralf Konersmann über die Frage, wie die Unruhe in unser Leben kam und wie wir wieder in Ruhe leben können im SZ Interview. Mehr in seinem Buch “Die Unruhe der Welt”.

Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.