Demo gegen Impfpflicht in Italien

Rund 10.000 Italiener haben am vergangenen Samstag gegen eine von der italienischen Regierung eingeführte Impfpflicht für Kinder demonstriert. Die Demonstranten in der norditalienischen Stadt Pesaro plädierten für die Abschaffung der Impfpflicht und für das Recht der Eltern, frei zu entscheiden, ob sie ihre Kinder impfen wollen oder nicht. Hier mehr.

Foto: Twitter

Posted in Blitzlichter Getagged mit:
Ein Kommentar zu “Demo gegen Impfpflicht in Italien
  1. Avatar Drs. Wim Lauwers. sagt:

    1 gesunde Ernährung und LebensWeise halten Mich fit und stark. Wenn Ich trotzdem an 1 Krankheit Unserer Gesellschaft sterben müßte, ist das so. Je mehr geimpft wird, um so stärker werden die Bakterien. Das ist der falsche Weg. <3 <3 :O))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.