Strom beim gehen erzeugen

Straßen erzeugen Strom. Jetzt auch in London als Fußweg. Wer in der „Bird Street“ in London spazieren geht, produziert mit jedem seiner Schritte Strom – dank eines stromerzeugenden Fußgängerwegs. Bislang ist der Weg jedoch noch ziemlich klein: Er misst gerade mal zehn Quadratmeter. Allerdings zeigt das Projekt eindrucksvoll, was schon jetzt technisch möglich ist. Mehr bei utopia. de

Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.