Sternennews: Saturn wieder direktläufig

Foto: newslichter

Heute, am 25. August wird Saturn auf 21°11` im Schützen wieder direktläufig. Er war am 6. April 2017 rückläufig geworden. Der strenge TÜV-Planet gibt jetzt wieder grünes Licht für neue Projekte.

Wir können wieder konkreter umsetzen, neue Strukturen entwickeln und besser Verantwortlichkeiten regeln. Mögliche “Fehler” oder verpasste Möglichkeiten aus der rückläufigen Zeit erweisen sich jetzt vielleicht doch als hilfreich. Chancen ergeben sich erneut.

Aber Vorsicht noch ist Merkur rückläufig und ärgert uns vielleicht gerade bei technischen Umsetzungen und Reisen.

Saturn braucht auch noch bis zum 1. Dezember, um den Ort des Beginns seiner Rückläufigkeit (27°48` Schütze) wieder zu erreichen.

Also weiter achtsam gehen und Dinge gut prüfen indem wir mindestens einmal darüber schlafen!

Posted in Zeitqualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.