Das neue galaktische Jahr beginnt

Das neue galaktische Jahr beginnt

Foto: Monika Kirschke

Von Alexandra Heck. Am Sonntag, 17. Dezember 2017 (3. Advent) beginnt nach dem Tiefststand der Hunab Ku das neue Galaktische Jahr. Hunab Ku“ nannten die Mayas das galaktische Zentrum = die Zentralsonne unserer Galaxie. Hunab Ku ist wie ein stetiger Impulsgeber. Sie initiiert jene Themen, die uns für das kommende Jahr bewegen werden.

Die Maya-Tagesqualität ist LAMAT, der gelbe Stern, der somit auch ein bisschen das galaktische Jahr prägt. Seine Themen sind Harmonie – Disharmonie, die Schönheit im Alltag erkennen, Kunst, soziale Aktivitäten, aber auch Selbstzweifel und Gefühle des Getrenntseins. „Nur was schön, was harmonisch ist, kann als Formschiene dienen: Ich rufe heute meine Sternensaat in mein Lebensfeld und in meine Lebensform. Alle Lebensprozesse müssen sich einer Tauglichkeitsprüfung unterziehen, durch welche die in sich harmonischste Form gewählt wird. Alles Lebendige ist grundsätzlich harmonisch. So, wie alle biologischen Formen im Idealfall maximalen Harmoniegesetzen entsprechen, so gilt dies auch für das Bewußtsein. Das Leben strebt immer Harmonie an. Disharmonie stört das Leben und macht krank!“

Passend dazu als Tagesenergie Das reine Licht – „Ich bin in meiner Mitte, ich begegne meinem Ur-sprung, ich bin das reine Licht.“ Ein guter Tag, um Täuschungen zu durchschauen und Klarheit zu erlangen. Verborgenes kommt an die Oberfläche und möchte geklärt werden, das reine Licht hilft dabei.

In eigener Sache Alexandra Heck: Dieses Jahr möchte ich die Rauhnächte-Zeit für mich reservieren (so zumindest der Plan ), heißt, ich schreibe in der Zeit keine Energie-Profile. Wer also noch ein Energieprofil bis Mitte Januar 2018 braucht (für sich selbst oder als Geschenk), bitte jetzt bestellen. E-Mail: see9@gmx.de. Gezahlt werden kann auch gerne im Januar / Februar, das dann bitte einfach mit vermerken. Ab 10. Januar 2018 bin ich dann zurück am Schreibtisch.

Posted in Zeitqualität Getagged mit:
2 Kommentare zu “Das neue galaktische Jahr beginnt
  1. HERTHA kRAMMER sagt:

    Was kostet ein Energie-Profile? Würde gerne eines machen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.