Sternennews: Mentale Kraft nutzen

Sternennews: Mentale Kraft nutzen

Foto: newslichter

Von Sylvia Grotsch. Die Woche beginnt entspannt. Seit gestern, am Sonntag, steht die SONNE im Sextil zum SATURN, das gibt Sitzfleisch und Ausdauer, unsere Herzenswünsche in die Tat umzusetzen. Dauer? Sagen wir mal bis Mittwoch, die genaue Wirkung einer Konstellation kann nicht mathematisch genau festgelegt werden. Auf einen Tag rauf oder runter kommt es meist nicht an.

Eine VENUS-Verbindung zum PLUTO lässt uns gleichzeitig an unseren Werten festhalten (an dem, was wir lieben und schätzen) und vertieft unsere Begegnungen. Nicht nur im privaten Bereich sind unsere Gefühle tiefer, wir haben auch ein stärkeres Gespür für andere Menschen im Allgemeinen.

Ansonsten steht diese Verbindung aber auch den Künstlerinnen und Künstlern bei und all denen, die etwas wirklich Schönes kreieren wollen, was die Seele der anderen in der Tiefe berührt. Diese Konstellation dauert ungefähr bis Freitag.

Mentale Kraft
Der Hit der Woche zeigt sich aber bereits mit Anfang dieser Woche und hat seinen Höhepunkt Mitte der Woche (und wirkt noch ein paar Tage nach): MERKUR macht einen Spannungsaspekt zu MARS und gleichzeitig einen harmonischen Aspekt zu PLUTO. Wer an einem Projekt arbeitet, sollte sich diese Woche reinwerfen! Diese Konstellation hat wirkliche Power, eine große Aufgabe meistern zu können, die viel mentale Kraft braucht. Das kann soweit führen, dass wir schlecht abschalten können – abends wäre also gut, sich noch mal eine Runde zu bewegen, um die starke Energie abzubauen und schlafen zu können.

In Gesprächen mit anderen wollen wir auf den Grund der Dinge gehen, wollen die Wahrheit herausfinden, könnten aber auch zu angriffslustig werden, ständig nachsetzen und nicht locker lassen. Wir sollten also diese Woche darauf achten, jemandem nicht seine Schwächen vorzuwerfen oder zu hartnäckig auf etwas zu beharren.

Glücklicherweise machen Merkur und auch die VENUS gleichzeitig eine Verbindung zu JUPITER, das ist Freundlichkeit und Großzügigkeit pur, was die Schärfe der oben genannten Konstellation abmildern kann.

So kommen wir gut durch die Woche
Eine Woche also, in der Sie Ihre Projekte verfolgen können und in einer Ihnen wichtigen Angelegenheit einen klaren Standpunkt beziehen können; Sie können Verborgenes aufdecken und gut auf den Punkt bringen. Oder müssen Sie einen Vortrag halte, etwas schreiben oder ein Konzept entwerfen? Die Zeitqualität wird Sie darin unterstützen!

Das alles gepaart mit einem freundlichen Wesen, mit Herzlichkeit und Aufgeschlossenheit gegenüber den Gedankengängen anderen, dann kann eigentlich nichts schief gehen. Konflikte können diese Woche gut geklärt und danach ein versöhnlicher Kurs eingeschlagen werden.

Oder gehören Sie zu denen, die gerne lesen und lernen? Auch dafür ist diese Woche gut geeignet, wir sind wach, aufgeschlossen und interessieren uns besonders für Themen, die unser Verständnis über die Psyche, über Heilung und Medizin erweitern.

Und gegen Ende der Woche bildet sich dann langsam eine Verbindung zwischen SONNE und NEPTUN, da „beruhigt“ sich unser aktiver Geist wieder. Eine gute Zeit, in die Natur zu gehen, Musik zu hören

Sternennews: Mentale Kraft nutzen

Foto: Sylvia Grotsch

und zu meditieren. Runter zu kommen und sich zu entspannen, tut dann gut.

Da diese Woche ein Monatswechsel ansteht, hier gleich mal der Link zu allen Konstellationen im März.

Zur Person: Sylvia Grotsch ist Diplom-Psychologin, Astrologin und Coach seit 1984. Drei- bis fünfmal die Woche finden Sie Nachrichten von ihr auf ihrer Facebook-Seite https://www.facebook.com/sylviagrotsch.astrologie. Mehr über ihre Beratungen und Kurse stehen auf ihrer Webseite mit Blog www.astromind.de. Oder abonnieren Sie ihren Newsletter. http://www.astromind.de/newsletter-astrologie.html.

Posted in ZeitqualitätGetagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.