Tagesenergie Ostermontag: Einheit und Heilung

Foto: Nils Ole

Von Alexandra Heck. Tagesenergie Einheit und Heilung – „Ich verbinde, ich heile, ich bin EINS.“ Ein guter Tag, um etwas neu zu ordnen, für die Auflösung von Konflikten und für Heilungen jeglicher Art.

Die Maya-Tagesqualität wird von IX, der weiße lunare Magier, geprägt:
„Ich erweitere heute die Plattform meiner Herzenskräfte. Sie sind der Rahmen meines Schöpferpotentials. Sie alleine überstehen alle Zeiten. Die Plattform der Magie wird größer; Empfangsfähigkeit weitet sich aus!“

Auf der Stufe des Magiers erreicht die Entwicklung die metaphysische Zone. Nicht die Kopf- sondern die Herzintelligenz, die Herzenskräfte bilden das Lebenszentrum. Magier wird man nur über das Herz, denn Magierkräfte kommen ausschließlich aus den Liebes- und Herzensfeldern. Nur wer sein Bewußtsein in Richtung dieser Mitte des Seins steuert, bekommt auch Zugriff zu den metaphysischen Fähigkeiten.

Die geistigen Schöpferkräfte erhalten durch den Weißen Magier ihre Wirkung. Sie sind die pries- terliche, schamanische Kraft in jedem Menschen, die jedoch größtenteils verkümmert ist. Ihre Wiederbelebung ist durch keine technischen Tricks oder esoterischen Illusionen möglich, son- dern nur über gelebte Liebe, bedingungslose Liebe. Manipulation der Wahrheit und Auskosten von Macht sind Verhaltensweisen, die den Weg versperren. Es sind Deine Herzenskräfte, die Dir das Tor zum Zauberreich aufschließen. Das Wesen des Magiers ist herzlich, jedoch nicht immer lieblich, weil aufrichtig.

Alles, was aus Deinem Herzen entspringt, erzeugt Wunderbares. Das kann vom ganz Alltägli- chen reichen, bis hin zu echten Wundern. Finde Deine innere Zentrierung und der Zugang zu Deinem Herzen öffnet sich:
„Ich erkenne, dass alles Ausdruck meines innewohnenden Magiers ist. Nun reinige ich meine geistigen Felder, nur auf diese Weise werde ich selbstsicher und glaubhaft für die anderen. Auflösungskräfte unterstützen meine Reinigung.“

Diese Reinigung läßt Dich neu erstrahlen. Was sind denn die Flecken auf Deiner Göttlichkeit? Doch nichts anderes, als Deine Konzepte, Deine festgefahrenen Gedankenpfade. Du hast Dich für das Erwachen entschieden – streife nun die alten Hüllen der Angst ab. Sei wach für alles, was Dich darin unterstützt.

Durch den Magier kann es ganz schön mystisch werden, denn er hat viele Gesichter. Einerseits spiegelt die Technik wie PC, Lampen, Haushaltsgeräte, etc. extrem leicht Deinen Streßpegel wider. Oder Du verbringst viel Zeit mit Suchen von wichtigen Dingen, die gerade noch an ihrem Platz waren. Doch all diese Komplikationen wollen nur eines bewirken: Dich „motivieren“, durch Gedankenkraft und permanenter Bewusstheit die von Dir gewünschte (Ich-bin) Realität zu er- schaffen. Dabei geht es auch um das Thema Selbstverantwortung, sich klar zu machen, dass alles, was in meiner Wirklichkeit vorhanden ist, ich selbst in diese (meine) Welt gebracht habe (wenn vielleicht auch unbewusst).

Bei dieser Energie zeigt sich, wie weit die Herzöffnung schon vorhanden und wo sie eventuell blockiert ist, weil man zu sehr verkrampft (auf welcher Ebene auch immer…). Dies ist auch ein guter Tag, um sich mal (wieder) mit dem Thema DEMUT zu beschäftigen. Öffne Dein Herz mehr und mehr und Dein Leben wird leichter und leichter.

Lichtweisheit: Schamane, schöpferische Kraft, Weisheit des Herzens, Integrität, durch Liebe die nächste Dimension entdecken
Schattenweisheit: persönliche Macht und Kontrolle / Machtspiele, Sarkasmus, egoistisches Handeln, Bestätigung nur im Außen suchen, komplexe und verwickelte Beziehungen.

In lak’ech, Alexandra (In la:kesj)
ist ein Maya-Gruß und bedeutet soviel wie “Ich bin ein anderes du“. Die Maya wollen damit sagen, dass wir alle Eins bzw. verschiedene Aspekte des Einen sind.

Alexandra Heck

Texte – wenn nicht anders gekennzeichnet – von Alexandra Heck (Email: see9@gmx.de)

Inspirationen aus verschiedenen Quellen. Licht- und Schattenweisheiten aus der Siegel-Übersicht entommen. Diese Texte sind durch meine subjektive Welt-Wahrnehmung und derzeitigen Bewusstseins-Stand gefärbt und erheben keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Ich erstelle die Maya-Energie-Informationen als freien, unentgeltlichen Dienst, die Informationen dürfen gerne weitergegeben werden. Wer mir einen freiwilligen Ausgleich zukommen lassen möchte, kann dies gerne tun. Ein HERZLICHES DANKE !!
Empfänger: H.-L. Heck DE11 702 20300 540 140 4777 BIC: BMWB DE MUXXX BMW-Bank München

Posted in Zeitqualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.