Wenn die Zeit gekommen ist

Foto: Nils Ole

Von Chameli Ardagh Säuselnd dreht sich der Wind. Morgens riecht die Erde anders. Der Wechsel der Jahreszeiten ist uns bekannt.

Wir wissen intuitiv, wann die Zeit gekommen ist.

Wir tragen unseren Stuhl in den Hof hinaus, um dort einfach zu sitzen und so zu lauschen, wie wir es immer getan haben.

Wir lauschen den uralten Liedern aus dem Herzen aller Herzen, das uns zuraunt, wann wir das sterben lassen sollen, was sich aufmacht zu gehen, und dem ins Leben verhelfen sollen, was bereit ist, geboren zu werden.

Wir betreten die Kathedrale des schlichten Einblicks, auf deren Altar die Bereitwilligkeit liegt, das geschehen zu lassen, was geschehen muss.

Zur Autorin: Chameli Ardagh (Gründerin/ Institutsleiterin von awakening women) ist eine der führenden Pionierinnen zeitgemäßer weiblicher Spiritualität. Durch ihre zutiefst transformierenden Methoden, weibliche Kraft zu leben und wieder mit Leib und Seele anzunehmen, hat sie weltweit Tausende von Frauen inspiriert. Sie wird ganz besonders für ihre leidenschaftliche Liebe zur Mythologie und zum Geschichtenerzählen geschätzt, die sie als Unterrichtsmethode einsetzt, um die versteckten Stärken und die Schönheit der Weiblichkeit wieder zum Strahlen zu bringen.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Kolumne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.