Einladung: Beloved Children Conference

In der Vielzahl der Online Kongresse veröffentliche ich nur noch selten Hinweise. Aber für die „Beloved Children Conference – mit einer inspirierten Generation die Zukunft gestalten“ mache ich eine Ausnahme, da ich dass Thema so wichtig finde. Kinder sind unsere Zukunft!

Im Rahmen dieser Konferenz,die vom 17. bis 24. Mai 2018 online stattfindet, hat die Initiatorin, Katharina Winkler, mit 20 Referenten Interviews geführt und dabei Themen erörtert, wie es uns gelingen kann, gemeinsam mit Kindern eine Welt von morgen zu gestalten, in der die Kultur der Wertschätzung und der Liebe im Vordergrund steht. Wie schaffen wir Räume des Seins, so dass unsere Kinder schon von Beginn an ihre Potenziale entfalten und leben können?

Immer mehr Menschen sehnen sich danach, individuelle Wege für sich und ihre Kinder zu finden – die Konferenz mag einige Antworten geben  z.B.

• Wenn du auf deinem eigenen Weg in Konflikt gerätst mit den Wertvorstellungen deiner Familie und dadurch in eine innere Zerrissenheit kommst

• Wenn du dich als bewusster Mensch entschieden hast, dein Kind individuell ins Leben zu begleiten und dich auseinandersetzt zwischen deinen Werten und denen vom Mainstream vorgegebenen

• Wenn du nicht im Krankenhaus entbinden möchtest und dich nach alternativen Geburtsmethoden umschaust

• Wenn du wissen möchtest, mit welchen Anlagen dein Kind in diese Welt gekommen ist

• Wenn du selbst noch sehr jung bist und spürst, dass du „anders“ bist als der Mainstream

• Wenn du ein sensibles Kind hast, das mit Allergien belastet ist und du dadurch an deine eigenen Grenzen kommst und

• Wenn du nach Gleichgesinnten suchst

Die Interviews mit den Experten geben dir vielleicht den Mut, die Freude und die Gelassenheit, deinen eigenen Weg mit deinem Kind weiter zu gehen. Du erkennst, dass du nicht alleine bist und findest Menschen, die sich dieselben Fragen stellen – und gemeinsam helfen wir unseren Kindern, selbstbewusst die zu werden, die sie sind. Damit sie ihren eigenen Aufgaben nachgehen können.

Katharina Winkler

Katharina Winkler möchte nicht nur diese Konferenz durchführen, sondern danach Räume schaffen möchte, in denen Kinder und Erwachsene (Eltern, Lehrer, Pädagogen, Erzieher und jeder, der mit Kindern zu tun hat) zusammenkommen und sich gegenseitig unterstützen.

Hier mehr Infos und anmelden https://belovedchildrenconference.de/

Der Zugang zu den Interviews ist in diesem Zeitraum kostenfrei.

Sharing is Caring 🧡
Posted in Heilung Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.