Vollmond im Schütze – Heilkraft deines Glaubens

Vollmond im Schütze – Heilkraft deines GlaubensDies können sehr heiße Tage werden, nicht nur vom Wetter und den Temperaturen, sondern auch „heiß“ im Sinne von feuriger Entwicklung, von Ereignissen und Erkenntnissen, die uns erfüllen. Die Vollmondin ist am 29.Mai um 16.19 Uhr auf 8.10°Grad in Schütz exakt.

Die Energien von der Zwillings-Sonne stehen sich direkt mit den Energien vom Schütze-Mond gegenüber. Was das für dich, für uns an Entwicklungschancen bedeuten kann und wie der fast schon stillstehende Mars dies auch noch aus dem Wassermann unterstützt, dazu schreibe ich jetzt.

Schütze – Vollmondin – wie Glaube uns krank machen oder heilen kann

Mit der Schütze Symbolik betreten wir das Reich von Glaube, von Visionen, von Erfüllung und ganz viel Weite. Du könntest wundervolle Erlebnisse und Erkenntnisse diese Tage haben und dich voller Freude in dein erfülltes Leben stürzen. Oder es einfach genießen und mittendrin sein.

Fehlende Erfüllung und Freude – Ursachen in deinem Glauben finden

Ja, die berühmten Glaubenssätze können uns krank machen und fehlende, gute Glaubenssätze uns in einem Kreislauf aus Visionen, Übertreibungen, Höhenflügen und Abstürzen (Schütze-Thematik) uns in Beschäftigung halten.

Ich selbst habe die Erfahrung mehrfach gemacht, dass Glaubenssätze, die mich prägen, auch tatsächlich sie so ereignet haben. Also niemand denkt sich das nach meiner Erfahrung aus, wenn er schlecht von sich „denkt“. Wenn jemand nicht an sich selbst glauben kann, dann hat er, so stelle ich es ganz oft in meinen Beratungen auch fest, auch tatsächlich blockierende und verletzende Erfahrungen gemacht.

Meist fehlen dazu aber die bewussten Erinnerungen und Zusammenhänge, weil es eben sehr weh getan und oft auch beschämend und nicht zu verarbeiten war.

Schutz-und Überlebenshaltung von Schütze:

  • Ich bin dann besonders „groß“, „toll“, „spirituell“, „sexuell“,
  • Ich weiß alles besser
  • Ich bin so viel unterwegs, das mich kaum jemand erreicht (ich selber natürlich auch nicht)
  • Ich verbringe (verliere) viel Zeit mit Visionen, die sich nicht umsetzen lassen

….und gleichzeitig verlierst du Kraft dabei und findest nicht die Erfüllung, die Freude und vor allem die bereichernden, gesunden Beziehungen – die das Lebensglück eigentlich ausmachen.

Was läuft da falsch?
Viele von euch kennen es vielleicht, die verzweifelte Suche nach Glaubenssätzen, diese nun endlich denken und glauben zu können, damit sich die so ersehnte Erfüllung und Freude im Leben einstellt. Damit wir endlich glücklich (Schütze – Jupiter) sein können!

Die Sonne im Zwilling – gegenüberliegende Achse der Vollmond

Wie du mit guter Kontaktfähigkeit (Merkur) und mit realen Informationen und Wissen (Merkur) deine heilsamen Glaubenssätze finden lernst
Heilsame Glaubenssätze haben eine Verbindung mit dir und deiner Geschichte
Heilsame Glaubenssätze kommen von unten nach oben und von innen nach außen.

Mein Schlüssel für die Re-Connection für deine Erfüllung und LebensFREUDE (Schütze-Symbolik)

Die Wende in meinem Leben kam in dem Moment, in dem ich tief verstanden und gleichzeitig fühlen konnte, woher meine destruktiven Gedanken und verzweifelten Glaubenssätze wirklich kamen.

Es waren Prägungen, die ich als Kind erlitten habe, wie viele von euch wahrscheinlich schon wissen und wie es vielen von euch vielleicht ähnlich ergangen ist.

Jeder in seiner eigenen, erfahrenen Geschichte (Schütze-Symbolik). Diese Verletzungen und Prägungen sind abgespeichert in deinen Nervenbahnen, in deinem Körper, in deinen Hirnvernetzungen und in abgespaltenen Anteilen.

Einen neuen Glaubenssatz darüber zu legen, OHNE wirklich mit dem Ursprung in dir in Kontakt (Zwilling – Kontaktfähigkeit!) zu sein, wäre wie in eine Kiste mit Äpfeln, wo einige faul sind, einfach gute, neue Äpfel drüber zu leben. Bald faulen dann alle und man wundert sich.

Was nicht heißen soll, dass unsere Traumata und Wunden faul sind, im Gegenteil, sie sind einfach da und ganz oft schon vorbei.

Re-Connection bedeutet – ich komme ganz bewusst (meine Sonne und die Bildung meiner Identität) mit mir in Kontakt (Merkur – Zwillingsthematik) und ERINNERE MICH (Heilkraft vom Schütze und Jupiter).

Ich nehme mir dann Zeit und schaue alle Äpfel an und lagere die neuen Äpfel sorgsam, so dass sie auch halten können.

Gleichzeitig, wende ich das 2 Ebenen-Prinzip (nach Sabine Herm) an:

Ich bin dann gleichzeitig voller Mitgefühl in der Gegenwart, bewusst, verbunden. Und erkenne (Schütze) die Vergangenheit.

Aus dieser Verbindung entsteht in den allermeisten Fällen tatsächlich Liebe. Und Vertrauen! Vertrauen gehört auch voll zur Schütze-Thematik, durch die Erkenntnisse, dadurch dass es plötzlich rund wird, kann Selbstheilung im Sinne von Ganz Ich Selbst werden geschehen. Selbstvertrauen als Basis für dein erfülltes Leben – ich glaube an mich☺

Aus dieser Liebe heraus, aus diesem Verständnis mit meiner eigenen Geschichte und meinen eigenen, gefühlten Erinnerungen, bilde ich und entwickeln sich fast schon wie von alleine, neue stärkende Glaubenssätze, die den Fokus für mich bilden können.

Und auch hier habe ich dann eine Weile beides, wieder das heilsame 2 Ebenen-Prinzip:

Dass, was mich geprägt hat und dass, was ich nun leben und lernen (Zwilling und Schütze!!) möchte.

Kraft von Mars im Wassermann
Der schon langsam laufende Mars, er wird vom 27. Juni bis 28. August in eine Rückwärtsphase treten und wieder zurück in den Steinbock gehen, mischt bei dieser Vollmondin kraftvoll mit.

Beziehungen, die auf destruktiven Abhängigkeiten beruhen, könnten auffliegen. Uranus, der Herrscher von Wassermann, mag das so gar nicht. Er kann da ganz schön für Wirbel sorgen und gleichzeitig erfrischende, kraftvolle und völlig neue Wege und Inspirationen für uns liefern.

Ohne zu zerstören, wegzurennen oder Fremdzugehen – sondern in ein echtes „sich zeigen“ kommen.

Die Planeten machen das natürlich nicht direkt und von ganz allein mit uns. Und trotzdem gibt es diese kosmischen Energien, die diese Ereignisse auslösen oder/und unterstützen können.

Großes Gefühls-Heilungstrigon in diesen Tagen
Vollmond im Schütze – Heilkraft deines Glaubens
Der Herrscher vom Schütze-Zeichen, Jupiter ist im Skorpion, ist in diesen Tagen, vor allem am 1. Und 2. Juni, mit in einem großen Heilungstrigon eingebunden. Du kannst es in dem blauen Dreieck in der Radix erkennen.

Venus im Krebs, Neptun in den Fische und Jupiter im Skorpion können auf ganz wundersame und göttliche Art und Weise Liebe vertiefen, heilsame Impulse bringen und vielleicht sogar eine neue Liebe. Bitte ohne rosa Brille und trotzdem klar, tief, romantisch und zärtlich ohne Ende.

Ich wünsche uns allen eine freudvolle, heilsame und erfüllende Zeit,
bei Fragen freu ich mich auf eine E-mail von dir, von Herzen Sabine

Mein 11jähriges Jubiläum: ich feiere und freue mich! Als Dankeschön für meine Kundinnen und Kunden gibt es Jubiläumsangebote – hier kannst du mehr dazu lesen.
Neue Termine für Aufstellungs Workshops im AstroCircle – am Ammersee – Infos hier
Meine Website hat ein neues Kleid bekommen und ist noch nicht ganz fertig, bitte wundere dich nicht, ich arbeite einfach in aller Ruhe weiter daran.

Vollmond im Schütze – Heilkraft deines Glaubens

Posted in ZeitqualitätGetagged mit:
Ein Kommentar zu “Vollmond im Schütze – Heilkraft deines Glaubens
  1. mathilde sagt:

    danke, ein wunderbarer text, der mir hilft zu glauben an das leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.