…weil Schönheit die Welt rettet

...weil Schönheit die Welt rettet

Foto: Melinda Violett Fleshman

Von Melinda Violett Fleshman. ICH LIEBE SCHÖNHEIT. Schönheit- was ist Schönheit eigentlich? Wann sagst Du: Das ist schön? Das Thema Schönheit begleitet mich schon immer irgendwie.

Denn ich liebe es, wenn es „schön“ um mich herum ist.

Schön ist es für mich, wenn ich das Gefühl habe, dass es „stimmt“.
Wenn um mich herum alles bewusst gestaltet, platziert, ausgewählt und mit Achtsamkeit benutzt wird. Wenn alles seinen „richtigen“ Platz hat. Wenn es beliebig ist, dann ist es für mich nicht schön.

Ich spüre und sehe es sofort, ob etwas beliebig oder bewusst gestaltet ist.
Schönheit ist für mich ein lebenswichtiges Thema. Schönheit ist für mich Bewusstheit.

Zu wissen, wann etwas schön ist, also wann etwas stimmt und stimmig ist, das ist für mich DAS Werkzeug, um uns in unserer Welt, unserer neuen Welt weiter fort zu bewegen und zurecht zu finden. Mit diesem Werkzeug weiß ich nämlich auch, was gut für mich ist, was mir gut tut, was anderen gut tun kann, was zum Wohle des Ganzen dient und vor allem zum Wohle unserer Erde. Wenn ich für mich Schönheit erkenne kann, dann erkenne ich auch die Schönheit im anderen. Und wenn ich mir Gutes tun kann, wie kann ich dann einem anderen schaden wollen? Also fördert dieser Sinn für Schönheit den Frieden. Den Frieden in mir und den Frieden in Dir.

Zu erkennen, wann etwa schön ist, vor allem auch wie diese Schönheit gepflegt werden möchte, das ist eine Grundvoraussetzung für mich, um überhaupt mit Menschen zusammen wirken zu wollen, zusammen sein zu wollen und zu können.

Mit einem Menschen meine Zeit und Energie zu teilen, dem völlig egal und nicht bewußt ist, ob etwas schön ist, das möchte ich nicht mehr. Das geht für mich nicht. Solche Menschen rauben mir meine Energie und das brauche ich nicht mehr.

Ich umgebe mich deshalb bewusst mit Menschen, die solch ein Bewusstsein in sich tragen oder zumindest offen dafür sind, dies wieder zu entdecken.

Denn letztlich wissen wir das alle.

Wir selbst sind ja Schönheit pur. Wir sind wunderschöne Geschöpfe und dürfen wieder lernen, diese Schönheit in uns und um uns herum zu entdecken, anzuerkennen, sie zu pflegen und sie weiter zum Blühen zu bringen. Für uns selbst und für die Menschen um uns herum und für unsere wunderschöne Erde, fürs Universum schlechthin.

Für unser SEIN. Für die LIEBE in und um uns herum.
Denn „SCHÖNHEIT RETTET DIE WELT“ f.m. dostojewskij

Herzlichst
MELINDA VIOLET FLESHMAN
Intuitive Künstlerin + Kreative Impulsgeberin
Zu finden bin ich auf Facebook und Instgram
oder schreib mir Schönes an melinda.violet.fleshman@posteo.de

Posted in KolumneGetagged mit: ,
Ein Kommentar zu “…weil Schönheit die Welt rettet
  1. Harley Bieder sagt:

    Jawohl und gut so Melinda. Folge deiner Intuition 💚 Rock’n’Roll & Namaste. Herzliche Grüße Harley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.