Neumond im Krebs – Transformation durch Wahrheit

Neumond im Krebs – Transformation durch WahrheitAm 13. Juli erleben wir eine Neumondin im Krebs, exakt morgens um 5.00 Uhr, auf 20.40°Grad, die gleichzeitig eine partielle Sonnenfinsternis ist. Sie ist bei uns nicht zu sehen, trotzdem aber in ihrer Wirksamkeit zu spüren.
Auf diese Sonnenfinsternis wird am Abend des 27. Juli 2018 eine bei uns sichtbare totale Mondfinsternis folgen. Eine Vollmondin verschmolzen noch dazu mit dem rückwärtslaufenden Mars. Zu ihr werde ich auch noch schreiben und du wirst sie, sofern das Wetter mitspielt, am Abendhimmel als blutroten Mond sehen können.

Neubeginn und Vertiefung deiner Weiblichkeit – Krebs und deine inneren Anteile

Neumond im Krebs – Transformation durch Wahrheit

Das blaue Dreieck zeigt das große Trigon in den Wasserzeichen Krebs (mit Sonne und Mond die Neumondin), Fische (mit Neptun) und Skorpion (mit Jupiter) an. Die dicke rote, gerade Verbindung ist exakte Opposition zwischen Pluto (Steinbock) und der Neumondin (Sonne und Mond im Krebs)

Ein Neumond, umso intensiver mit der Sonnenfinsternis, zeichnet immer einen Neubeginn in unserem Leben. Diesmal gibt es sogar eine großes, magischen Transformations Trigon in den Wasserzeichen, dazu erkläre ich dir noch mehr und du kannst es in der Abbildung erkennen.

Aber jetzt erstmal zum Krebs und deinen inneren Anteilen

Innere Anteile können sein:
– Überlebens-Schutz-Anteile
– Innere Kinder (traumatisierte, verletzte und vielleicht auch geborgene und glückliche)
– dein inneres, gesunde Erwachsenen-Ich (deine Essenz)

Zur Krebssymbolik gehört astrologisch dein Mond und dein 4.Haus. Aus der Trauma- und Bindungsarbeit finden wir hier die Erfahrungen und Prägungen über unsere Mutter, genauso wie auch Symbiose und emotionale Missbrauchstraumata. Mond ist tatsächlich gleichzeitig Mutter und Kind, es ist dein Fühlen und dein Körper. Es ist unsere Fähigkeit, uns Öffnen und annehmen zu können.

Je nachdem, in welchem Haus das Krebszeichen bei dir steht und welche Planeten diese Neumondin bei dir auslöst, bist du mit bestimmten Entwicklungs- und auch Heilungsthemen beschäftigt.

Pluto in der Neumondin – aus Sumpf und kontrollierender Härte in stabilisierende Wahrheit finden

Es gibt wissenschaftliche Forschungen, dass wenn man kleinen Babys, die ja eigentlich nichts verstehen, die Wahrheit über ihre Eltern sagt, oder die Wahrheit zudem, was gerade passiert, dass es sie tatsächlich beruhigt. Auch wenn es schlimm ist beruhigt es – einzige Voraussetzung:
Es ist jemand da und bleibt da☺ (oder ich bin für mich da!)

Ich erlebe es in meinen Beratungen genauso, wie ich es aus meiner eigenen Heilung kenne.
Wirklich gesehen zu werden, wirklich gefühlt und wirklich verstanden zu werden stärkt die Selbstheilungskräfte

Und wir transformieren uns, ganz allein dadurch dass Wahrheit tatsächlich Kraft gibt und beruhigt. Auch wenn sich wirklich schlimme und traumatische Erfahrungen wie Gewalt, Ablehnung, Missbrauch und existentielle Not zeigen, hier und jetzt aus einer selbstverantwortlichen Gegenwart (Pluto im Steinbock!) heraus ist es aushaltbar. Für mich sind das die zwei Ebenen, die unsere eigene Selbstheilung und unsere Bindungsfähigkeit unterstützen und ja sogar, einfach auch ermöglichen!

Du könntest bei dir plutonische Schutzstrategien (ausgelöst durch Überlebensanteile, nach den Trauma- und Bindungstheorien von Prof. Franz Ruppert) erkennen:

  • Manipulation, weil du bedürftig bist (z.b. nicht allein sein kannst)
  • Missbrauch, weil du dich dadurch „nähren“ möchtest
  • Extremer Perfektionismus, weil du dadurch auch gesehen und geliebt werden möchtest
  • Machtstreben, weil du dich dadurch sicherer fühlst
  • Opferhaltung und Schwäche, weil du dich dadurch auch gehalten fühlst
  • Autoimmunerkrankungen (wo sich ein innerer Täter gegen dich selbst richtet, weil du noch nicht die eigentlich verletzende Wahrheit gefunden, gesehen und ausgesprochen hast!)
  • Sex- und Kaufsucht, um die innere Leere und Bedürftigkeit zu füllen
  • Angst und auch Erstarrung

Du siehst, auch hier ist es wieder eine ganze Menge, sicherlich habe ich noch das eine oder andere vergessen. Du kannst gerne für dich diese Liste auf einem Blatt oder einem eigenen „Heilungs- oder Ganz Frau Sein Buch“ ergänzen!

Allein diese Reflektion kann dich schon stärken, zu erkennen, dass wir in manchen Bereichen oder in unserem kompletten Leben aus diesen Schutzhaltungen heraus leben. Beziehungsweise, es wird dich wahrscheinlich weder erfüllen, noch nähren noch wirst du dadurch wirklich gesund oder stabil sein – weil es ja vom „überleben“ kommt, es sind Rollen und Schutzhaltungen und nicht, deine wirkliche, echte eigene Essenz.

Nährendes durch gesunde Weiblichkeit und Offenheit, gepaart mit Klarheit

Wirklich Nährendes finden wir tatsächlich nur im weiblichen Element. Annehmen, sich öffnen, Geborgenheit, Raum geben, etwas gebären, einfach mal gar nichts tun, genießen, fließen, lieben….all das gehört hier mit rein. Zärtlichkeit, Berührungen, Streicheln und gehalten sein. Wie ein Baby!

Und all das geht natürlich nur, wenn du ganz, ganz nah zu dir selbst kommen kannst. Oder/ und natürlich auch deinem Liebespartner, Partnerin.
Nähe entsteht übrigens auch, wenn wir uns ganz offen zeigen können… Ich erlebe dies in meinen Beratungen, genauso wie in meinen Beziehungen, es nährt und erfüllt mich!

Wie geht es dir damit? Mit Nähe und mit echter, ehrlicher, berührbarer Offenheit?

Wenn es dir gelingt, in einen echten, mitfühlenden Kontakt mit dir in der Gegenwart und mit dir als Kind zu kommen (2 Ebenen – Prinzip für Selbstheilung nach Sabine Herm) und beides zu „halten“.

Das wird dich nähren! Auch wenn es weh tut, auch wenn sich dann tatsächlich Ängste und Erinnerungen zeigen, die deine Überleben-Schutz-Anteile verdrängt (auch Pluto!) haben. Diese Klarheit für dich, dein nun in die Tiefe kommen können, stärkt und öffnet dich für ein erfüllendes Frausein.

Natürlich auch als Mann, stärkt und öffnet es für die eigene weibliche Seite, sich zu fühlen, zu annehmen und auch mal verletzlich und berührbar zu sein.

Eine magisch – wundervolle Zeit dazu!

Plutos Transformationskraft – Gesunde Anteile stärken

Pluto wird ja exakt durch diese intensive, magische Neumondin, mit der Wirkung der Sonnenfinsternis in einer Opposition ausgelöst. Das heißt symbolisch könnte dir im Gegenüber und natürlich auch in dir selbst all diese Themen begegnen.

Klarheit stabilisiert – Spaltungen überwinden lernen – Pluto im Steinbock

Aus einem gesunden, bewussten, interessierten und mitfühlenden Ich-Anteil heraus können wir aus den eigenen Spaltungen und Überlebensmechanismen herausfinden.
Klarheit darüber, in welchem Anteil wir gerade sind

  • Ob im Kind
  • Ob im Überlebensanteil
  • Oder eben weich, bewusst, mitfühlend und klar im gesunden Ich

Kannst du erkennen und dadurch auch dich stärken lernen!

Magische Impulse für Transformation durch das große Wassertrigon

Die Neumondin im Krebs bildet ein großes Trigon (Dreieck, du siehst es auf der Abbildung) mit Neptun (Heilungs- und Liebesplanet in den Fischen) und ganz leicht auch noch mit Jupiter (Entwicklungsplanet für Erfüllung und Glück) im Skorpion.

Jupiter im Skorpion, gerade aus seiner monatelangen Rückwärtsphase wieder in die neue Vorwärtsrichtung gekommen, schenkt weitere viele Chance für Erkenntnisse.
Hier der Link zu einem Jupiter im Skorpion Artikel meiner Kollegin Sylvia Grotsch.

Neptun – sendet himmlische und eigene Impulse durch deine innere Stimme oder Fügungen

Meditation, am Wasser zu sein, Still zu werden, zu fühlen, es einfach mal fließen zu lassen, sind Stärken von Neptun. Lass dich ein, falls es für dich möglich ist und erfahre magische, heilsame Momente und Begegnungen!

Bei Fragen dazu bin von Herzen gern da, Sabine

Neumond im Krebs – Transformation durch WahrheitMein Angebot für dich: Meine kommenden Workshop Termine im Sommer drehen sich genau um die Themen „dein Mond / 4. Haus – dein Frausein“, und „deine Sonne / 5.Haus – dein Ichsein“. http://ganz-frau-sein.de/workshop/

Und mein Einstieg in der Einzelberatung mit deinen Horoskop und Trauma- und Bindungsgrundlagen, Info hier.

Posted in Zeitqualität Getagged mit:
Ein Kommentar zu “Neumond im Krebs – Transformation durch Wahrheit
  1. Andrea Schneider sagt:

    Vielen Dank für die wertvollen Impulse liebe newslichter und liebe Sabine Herm!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.