Das Jahr des Erd-Schweins beginnt

Das Jahr des Erd-Schweins beginnt

Foto: Pixabay

Von Jeanne Ruland. Heute beginnt das chinesische neue Jahr. Es steht im Zeichen des Erd-Schweins: „Mit Freude, Zuversicht und Genuss in das neue Jahr“

Das Erd-Schwein bedeutet: Glück, Reichtum, Zufriedenheit

Stunde: 21 – 23 Uhr, Himmelsrichtung: Nordnordwest, Jahreszeit: Herbst – November

Element: Erde-Wasser, Paralleles Sternzeichen: Skorpion

Stärken: friedvoll, gutmütig, tolerant, ehrlich, sozial, großzügig, hilfsbereit

Schwächen: verschwenderisch, genusssüchtig, leichtgläubig

Wir wechseln vom Hund in das Erd-Schwein bis zum 24. Januar 2020. Das Schwein ist ein Glückszeichen, es bringt Glück, Erfolg, Zusammenhalt in der Gemeinschaft, Teamgeist, Teilen und fröhliches Zusammensein. Feiere die Feste wie sie fallen und genieße dein Leben!

Jeanne Ruland

Jeanne Ruland

Zur Person: Jeanne Ruland bereiste viele Jahre als Flugbegleiterin die Welt. In den besuchten Ländern erhielt sie vielfältige Einblicke in die verschiedensten Facetten der Schöpfung, wobei ihre Liebe dem tieferen Sinn des Lebens gilt. Sie erfuhr schon in frühen Jahren die Führung und Fügungen des unsichtbaren Reiches und damit die unglaubliche Fülle und Kraft, die das Leben für den Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen bereithält. Dies möchte sie in ihren Büchern an die Menschen auf dem Weg weitergeben. Homepage: http://www.shantila.de

 

Posted in Zeitqualität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames) werden nicht freigeschaltet.