Alles wird gut

für die U-Bahn-Singerin von LA. Die odachlose Frau, die mit ihrem Gesang einen Polizisten begeisterte, der das Video online stellte hat jetzt wieder eine Zukunft. Für Emily Zamourka wurden laut Zeitungsberichten 100.000 Dollar gespendet und ein Plattenvertrag winkt auch. Möge es gut weiter gehen.

Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.