Nachruf: Gabrielle Roth

Ein schöner Nachruf auf eine tolle Frau aus Anlass ihres 7. Todestages. Gabrielle Roth war die Erfinderin der 5 Rhythmen: Schülerin des tiefdunkeln Göttlichen. Hier. “Movement is my medicine, my meditation, my metaphor and my method, a living language we can rely upon to tell us the truth about who we are, who we are with, and where we are going. There is no dogma in the dance.”

Foto: Facebook Gabrielle Roth

Posted in Blitzlichter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dein Kommentar wird nach der Prüfung freigeschaltet. Bitte beachte, Einschätzungen und Meinungen in Ich-Form zu formulieren und die AutorInnen zu wertschätzen. Nicht identifizierbare Namen (Nicknames), Kommentare ohne erkennbaren Bezug auf den Inhalt des Artikels und Links zu nicht eindeutig verifizierbaren Seiten bzw. zur Eigenwerbung werden grundsätzlich nicht freigeschaltet.